Menü

Internetnutzung der Österreicher: Reichweiten-Ergebnisse


83,6 Prozent der Österreicher nutzen das Internet, wobei die Internetnutzung bei den älteren Usern merklich abnimmt. Dies geht aus einer aktuellen Studie der ÖWA Plus hervor. So sind 94,4 % aller 14-59-jährigen regelmäßig online; bei den über 60-jährigen sind es nur noch 54,9 %.

Interessante Ergebnisse zeigen sich in den Nutzungsschwerpunkten: Am häufigsten werden Suchmaschinen verwendet (93,1 %), private E-Mails versendet und empfangen (89,8 %) sowie Auskünfte über das Wetter eingeholt (81,9 %). Nachfolgende Schwerpunkte sind Nachrichten und Politik, die zielgerichtete Suche nach Angeboten sowie die Routenplanung.
Weitere Reichweiten-Ergebnisse sowie Rankings der Studie finden Sie hier: http://www.oewa.at/plus/aktuelle-studie